Automatische Reinigung des Teichfilters

05.09.2017 09:17 von Unique Koi



Um eine gute Wasserqualität im Gartenteich zu herzustellen, bzw. zu erhalten muss ein Filter zur Reinigung eingesetzt werden. Der Teichfilter entzieht dem Wasser Schadstoffe und überschüssige Nährstoffe und sorgt somit für eine gute Qualität des Teichwassers. Schon bei der Auswahl eines Filters für Ihren Gartenteich sollten Sie den Aspekt der Filterpflege im Fokus haben. Denn so lassen sich bereits im Vorfeld hohe laufende Materialkosten und eine zeitintensive Reinigung vermeiden.

Hier kommen die Nexus Filtersysteme ins Spiel, die neben der hervorragenden Filterleistung ein optionales vollautomatisiertes Reinigungssystem bieten. Alle manuellen Reinigungsprozesse werden durch das einfach und preisgünstig nachzurüstende System automatisiert durchgeführt und kontrolliert. Der Reinigungszyklus lässt sich variabel von der täglichen Reinigung bis hin zu einem 10-tägigen Intervall einstellen. Und das Beste ist: Ihre Hände bleiben sauber, da eine aufwendige manuelle Reinigung, wie z.B. beim Schwammfilter oder Mehrkammerfilter entfällt. Zudem freut sich der Geldbeutel, denn das Nexus Eazy Automatic System ist eine preiswerte Alternative zum Trommelfilter oder Fließfilter.



Nach oben